Skip to main content

Fußmassagegeräte – gesunde Füße = gesunder Körper.

Elektrische Fußmassagegeräte Shiatsu LuftdruckFußmassagegeräte zählen zu den am häufigsten eingesetzten Massagegeräten. Eine klassische Fußmassage ist beispielsweise eine Teilkörper-Massage. Kann aber auch Teil einer Ganzkörpermassage sein. Es gibt zahlreiche Fußmassagegeräte. In beispielsweise den unterschiedlichsten Ausführungen. Welche wofür geeignet sind klären wir hier.

Was ist ein Fußmassagegerät und wie funktioniert es?

Ein Fußmassage-Gerät ist wie der Name schon sagt, ein Massagegerät dass zur Fußmassage eingesetzt werden kann. Hier gibt es die unterschiedlichsten Ausführungen. Manche der Geräte funktionieren elektrisch. Andere wiederum sind einfach aus Holz gefertigt und benötigen keinen Strom. Die Massagen finden hier entweder durch Vibrationen, rollenden Walzen, Luftkissen oder sich drehenden Rollen statt.

Wie wirkt sich eine Fußmassage aus?

Eine gute Fußmassage wirkt sich auf so einiges sehr positiv aus. Sie lindert beispielsweise Beschwerden die durch Stress entstehen. Eine Fußreflexzonenmassage wirkt sich somit noch positiv auf die Arbeit unserer Organe im Körper aus. Sie fördert beispielsweise die Funktion der Nieren oder auch der Leber. Alles in allem ist eine Fußmassage eine wohltuende, angenehme und gesundheitsfördernde Massagart.

Die positiven Auswirkungen einer Fußmassage

  • Steigert die Durchblutung in Füssen und Waden.
  • Senkt beispielsweise den Blutdruck.
  • Wirkt entspannend auf den gesamten Körper.
  • Lindert somit Stress.
  • Verbessert die Wundheilung.
  • Die Fußreflexzonen beeinflussen die Funktion der Organe positiv.
  • Gewebeverklebungen werden gelöst.
  • Der Zellstoffwechsel wird angeregt.
  • Wirkt sich positiv auf das vegetative Nervensystem aus.

Welche Arten oder Ausführungen an Fußmassagegeräten gibt es?

Grundsätzlich unterscheidet man hier zwischen zwei verschiedenen Varianten. Diejenigen die mit Strom funktionieren und in diejenigen ohne Strom.

Elektrische Fußmassagegeräte.

Die elektrischen Fußmassagegeräte zeichnen sich dadurch aus. Dass man hier keinen eigene Muskelkraft aufbringen muss. Für eine somit wohltuende Fußmassage. Hier führen die Geräte die Fußmassage ganz automatisch aus. Es gibt zwei unterschiedliche Massagearten. Zum einen haben wir hier die Shiatsu Fußmassagegeräte und die Fußsprudelbäder mit Massagefunktion.

Das Shiatsu Fußmassagegerät.

Diese Geräte ahmen die klassische Fingerdruckmassage nach. Dafür arbeiten diese Geräte mit rotierenden Kugeln. Hochwertige Shiatsu Fußmassagegeräte kombinieren diese Methoden noch mit Wärme durch Infrarot. Diese Massage ist besonders effektiv. Denn neben der Lockerung der Verspannungen. Regt man hierbei dann auch noch die Durchblutung an.

Das Sprudelbad mit Massagefunktion.

Diese Geräte vereinen gleich mehrere wohltuende Fußbehandlungen in einem. Zum einen bekommt man hier eine wohltuende Fußmassage. Und zum anderen noch ein angenehmes Fußbad. Je nach Gerät kann man hier noch unter verschiedenen Massagearten wählen. Während der Massage bleibt hier das Badwasser durch Heizelemente. Immer auf der von uns eingestellten Temperatur. Das regt gleichzeitig noch die Blutzirkulation an.

Nicht elektrische Fußmassagegeräte.

Bei den nicht elektrischen Fußmassagegeräten muss man die eigentliche Fußmassage durch eigene Muskelkraft ausführen. Hier sind in der Regel Walzen im Gerät verbaut. Über die man seine Füße mit etwas Druck bewegt. Durch die dabei entstehende Rollbewegung kann man dann die Fußmassage ausführen. Diese Geräte sind häufig aus Holz angefertigt.

Das Fußmassagegerät aus Holz.

Diese Geräte verfügen über ein Gestell. In dem meist mehrere Walzen aus Holz verbaut sind. Auf diesen Walzen sind dann beispielsweise Noppen. Diese Noppen sind bei der Vor- und Zurückbewegung der Füßen. Dann für die eigentliche Massage verantwortlich. Je nach Druck den Sie somit bei der Bewegung ausüben. Ist die Fußmassage beispielsweise mehr oder weniger intensiv.

Worauf sollte man beim Kauf eines Fußmassagegeräts achten?

Egal für welche der verschiedenen Arten der Fußmassagegeräte Sie sich entscheiden. Achten Sie beim Kauf somit auf folgende Punkte.

  • Welche Massagetechniken bietet das Gerät?
  • Hat das Gerät unterschiedliche Intensitätsstufen?
  • Gibt es beispielsweise eine zuschaltbare Wärmefunktion?
  • Gibt es zusätzliche stimulierende Funktionen wie beispielsweise Magnet Therapie oder auch Farblichttherapie?

Hier finden Sie die Fußmassagegeräte mit Shiatsu Massage.

Wir stellen Ihnen hier ausschließlich hochwertige Shiatsu Fußmassagegeräte vor. Und möchten hier somit die Vorteile dieser Geräte kurz aufzeigen.

Die Vorteile der Shiatsu Fußmassagegeräte.

  • Unterschiedliche Massageprogramme
  • Verschiedene Intensitätsstufen
  • Einfach in der Handhabung
  • Die Geräte sind somit auch schnell aufgebaut
  • Eine eingebaute Infrarot Therapie unterstützt die Massagewirkung
Fußmassagegerät – HoMedics – FMS-150H – Shiatsu

40,94 € 49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details anschauenzu Amazon
Fußmassagegerät – Mkuha – Shiatsu

218,00 € 344,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details anschauenzu Amazon
Fußmassagegerät – Intey – mit Shiatsu

108,32 € 139,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details anschauenzu Amazon
Fußmassagegerät – Top Life – Shiatsu

52,90 € 79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details anschauenzu Amazon
Fußmassagegerät – Medisana – 88397 FM 885 – Shiatsu

95,99 € 149,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details anschauenzu Amazon
Fußmassagegerät – Dexus® – DX102 Shiatsu

79,99 € 89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details anschauenzu Amazon
Fußmassagegerät – Naipo – MGF-F15 – Shiatsu

119,99 € 139,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details anschauen Nicht Verfügbar

Hier finden Sie die Fußsprudelbäder mit Massagefunktion.

Hier finden Sie nun die Fußsprudelbäder mit Massagefunktion. Wir haben Ihnen hier eine Auswahl hochwertiger Geräte zusammengestellt. Und möchten hier somit die Vorteile dieser Geräte zuerst nochmal kurz aufzeigen.

Die Vorteile der Fußsprudelbäder mit Massagefunktion.

  • Stimulation der Füße durch Massage, Wärme und Wasser.
  • Verschiedene Massagetechniken vorhanden.
  • Positive Wirkung auf Körper, Geist und Seele.
  • Beugt somit Krankheiten vor.
  • Wirkt beispielsweise auch gegen Stresssymptome.
  • Positive Wirkung bei Schlafstörungen.
Fußsprudelbad – Beurer – FB 35 – mit Vibrations und Sprudelmassage

47,99 € 64,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details anschauenzu Amazon
Fußsprudelbad – Guisee – Shiatsu

103,02 € 199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details anschauenzu Amazon

Hier finden Sie die Fußmassagegeräte aus Holz.

Hier finden Sie nun die Fußmassagegeräte aus Holz. Lassen Sie uns somit hier auch zuerst nochmal auf die Vor- bzw. Nachteile eingehen.

Die Vorteile der Fußmassagegeräte aus Holz.

  • Überall und jederzeit einsetzbar.
  • Günstig in der Anschaffung.
  • Für alle Fußgrößen geeignet.

Die Nachteile der Fußmassagegeräte aus Holz.

  • Weder Fußbad noch Wärmefunktion vorhanden.
  • Keine unterschiedlichen Massagetechniken möglich.
  • Kann somit nur durch eigene Muskelkraft angewendet werden.
Fußmassagegerät – Croll & Denecke – 2 x 5 Rollen

11,99 € 13,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details anschauenzu Amazon
Fußmassagegerät – LDreamAMbeauty

10,99 € 12,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details anschauenzu Amazon
Fußmassagegerät – GHGJU

27,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details anschauenzu Amazon
Fußmassagegerät – Edealing – Holz Dual Foot Massage Roller

10,99 € 19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details anschauenzu Amazon